GoLeasy Logo

Leasingangebote für SUVs vergleichen

SUVs zählen auf dem Automarkt nach wie vor zu den wohl gefragtesten Bauformen – schließlich kombinieren sie Fahrkomfort mit einer starken Motorleistung und viel Stauraum. Da die Neuanschaffung vergleichsweise teuer ist, lohnt es sich, bei einem SUV bzw. Geländewagen auch ein Leasing in Betracht zu ziehen.

ab

77,35 €

mtl.

0,25 LF

74.376 Angebote
Peugeot 3008
Schwarz (Perla Nera Schwarz metallic)
Peugeot 3008 GT 130 PS Automatik inkl. Sitzheizung + Schiebedach + Black-Tone-Paket + Easy-Paket+

Benzin | Manuell | 131 PS (96 KW)

Nur Gewerbe

87 Personen

117,31 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1.395,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. März 2024
  • Bruttolistenpreis: 46.450,00 €
SAIC Maxus
Weiß (Warm White)
SAIC Maxus T90 EV E-Pick-Up💯⚡89kWh - ELITE
Schnell verfügbar

Elektro | Automatik | 177 PS (130 KW)

Nur Gewerbe

401 Personen

177,31 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1.535,10 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: Sofort verfügbar
  • Bruttolistenpreis: 65.438,10 €
Peugeot 3008
Schwarz (Perla Nera Schwarz)
Peugeot 3008 GT PureTech 130 EAT8

Benzin | Automatik | 131 PS (96 KW)

Nur Gewerbe

138,17 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1.190,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. Juni 2024
  • Bruttolistenpreis: 46.450,00 €
Opel Crossland 1.2 DI Turbo 81kW Enjoy

Benzin | Manuell | 110 PS (81 KW)

Nur Gewerbe

70 Personen

77,35 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 990,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Bruttolistenpreis: 25.580,00 €
  • Angebote in Ihrer Nähe verfügbar
  • Bestellfahrzeug
Citroën C5 Aircross 136PS Automatik**e-Series**!!Sonderaktion!!

Benzin | Automatik | 136 PS (100 KW)

Nur Gewerbe

273 Personen

102,13 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1.195,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. August 2024
  • Bruttolistenpreis: 33.580,00 €
Opel Crossland
Silber (Kristall Silber)
Opel Crossland Enjoy 1.2

Benzin | Manuell | 110 PS (81 KW)

Nur Gewerbe

37 Personen

78,99 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1.095,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. Juli 2024
  • Bruttolistenpreis: 25.580,00 €
Citroën C5 Aircross
Weiß (Okenitweiß)
Citroën C5 Aircross Hybrid 136 ë-DSC6 Max frei konfigurierbar

Benzin | Automatik | 136 PS (100 KW)

Nur Gewerbe

533 Personen

109,00 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1.200,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. September 2024
  • Bruttolistenpreis: 35.180,00 €
DS Automobiles DS7
Blau (saphirblau metallic)
DS Automobiles DS7 DS 7 Blue HDI 130 Performance Line Neues Modell

Diesel | Automatik | 131 PS (96 KW)

Nur Gewerbe

74 Personen

139,00 €

Brutto/mtl.

  • Nur in Verbindung mit einer Eroberung
  • Bereitstellung: 1.190,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. Mai 2024
  • Bruttolistenpreis: 44.540,00 €
DS Automobiles DS7 Crossback
Grau (LACKIERUNG ENCRE-BLAU)
DS Automobiles DS7 Crossback E-TENSE 225 RIVOLI *VORFÜHRWAGEN* *PRIVAT&GEWERBE LEASING*
Schnell verfügbar

Hybrid | Automatik | 200 PS (147 KW) | Gebraucht

Privat & Gewerbe

193 Personen

180,00 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 185,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: Sofort verfügbar
  • Bruttolistenpreis: 57.466,00 €
DS Automobiles DS7
Schwarz (perla nera schwarz metallic)
DS Automobiles DS7 Bastille Blue HDI 130

Diesel | Automatik | 131 PS (96 KW)

Nur Gewerbe

1185 Personen

133,00 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1.190,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. Juli 2024
  • Bruttolistenpreis: 42.090,00 €

Warum sollte ich mich beim Leasing für einen SUV entscheiden?

Über die Hälfte aller Neuwagen, die aktuell verkauft werden, gehören zur Fahrzeugklasse der SUVs (“Sport Utility Vehicle”). Obwohl sie aufgrund ihrer hohen Bodenfreiheit häufig mit Geländewagen verglichen werden, können sie auch im Stadtverkehr vielseitig eingesetzt werden.

Vom praktischen Familienauto, über den bequemen Reisewagen bis zum edlen Firmenauto gibt es für jeden Verwendungszweck einen passenden SUV: Die sogenannten Mini-SUVs sind mit ihren kleinen Abmessungen besonders gut auf den unübersichtlichen Verkehr in der Großstadt angepasst. Besonders viel Fahrkomfort – gerade auf langen Strecken – bieten die XXL-SUVs. Eine praktische Kombinationslösung, die vor allem für Familien interessant ist, ist ein alltagstauglicher Kompakt- bzw. Mittelklasse-SUV oder ein moderner Crossover.

Viele Autofahrer sind von der Bauweise ihres SUVs überzeugt: Die erhöhte Sitzposition verschafft ihnen nicht nur einen besseren Überblick im Straßenverkehr, sondern erleichtert auch den Einstieg in den Wagen. Gerade für ältere Menschen ist das ein entscheidender Vorteil. 

In einem SUV finden durchschnittlich 5 Personen Platz – größere Modelle können jedoch mit einer zusätzlichen Sitzreihe für bis zu 7 Passagiere erweitert werden. Viel Gepäck oder sperrige Transportgüter können in den meisten SUVs problemlos verstaut werden, sodass man ihn auch als Alternative zum Van oder Kleinbus einsetzen kann.

Obwohl SUVs aufgrund ihrer Größe mehr Kraftstoff verbrauchen als andere Fahrzeugtypen, gibt es auch hier umweltfreundliche Alternativen: SUVs mit Hybrid- oder Elektroantrieb werden immer populärer und sind mittlerweile in den Portfolios der größten Autohersteller vertreten.

Die Vorteile und Nachteile eines SUVs im Überblick:

Vorteile Nachteile
  • Großes Platz- bzw. Stauraum-Angebot
  • Hohe Sitzposition für mehr Übersicht im Straßenverkehr
  • Große Knautschzonen für mehr Sicherheit
  • Bequemes Einsteigen
  • Modernes Design
  • Ideal als Zug-/Transportfahrzeug
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Hohes Gewicht
  • Hoher Kraftstoffverbrauch
  • Hohe Betriebskosten
  • Schwierigkeiten bei der Parkplatzsuche/ Baustellendurchfahrt
  • Warum sich Leasing für SUVs lohnt

    Eine Mehrheit aller SUVs bewegt sich im hochpreisigen Segment, wo in regelmäßigen Abständen neue Modelle vorgestellt werden – die idealen Voraussetzungen für ein Leasing!

    Da die durchschnittlichen Laufzeiten zwischen 1 und 4 Jahren liegen, bist du nie langfristig an ein bestimmtes Fahrzeug gebunden und fährst deinen SUV nur so lange, wie du möchtest. Gleichzeitig hast du die Möglichkeit, deinen Wagen in regelmäßigen Abständen gegen ein aktuelles Modell auszutauschen.

    Anders als beim Barkauf musst du beim Leasing nicht viel Kapital in deinen Wagen investieren: Die meisten Anbieter vermitteln ihre Leasingautos auch ohne eine Anzahlung, sodass du zum Vertragsbeginn keine großen Summen aufwenden musst. Auch die monatlichen Leasingraten für einen SUV sind – speziell im Vergleich zur Miete oder der Kreditfinanzierung – günstig: Die monatlichen Kosten starten in diesem Fahrzeugsegment schon bei 200 € oder weniger. SUVs werden außerdem gerne als Teil von Rabattaktionen vermittelt, sodass immer die Chance auf einen besonders guten Deal besteht. 

    Beim Leasing werden in der Regel Neuwagen oder neuwertige SUVs vermittelt. Dementsprechend musst du dir keine Gedanken über kostspielige Reparaturen machen. Selbst wenn einmal ein großer Schaden auftritt, wird dieser in der Regel über die Herstellergarantie abgedeckt. Die Kosten für deinen geleasten SUV bleiben aus diesem Grund auch besonders planbar.

    SUVs auch als Gewerbeleasing

    SUVs sind auch beim Gewerbeleasing sehr beliebt. Der größte Vorteil: Unternehmen können die Leasingraten als Betriebskosten in vollem Maße von der Steuer absetzen. Eine Ausnahme besteht bei privaten Fahrten: Laut der 1 % Regelung werden entweder 1 % – bei Elektro- bzw. Hybrid-SUVs nur 0,5 % bzw. 0,25 % – des Bruttolistenpreises besteuert. Alternativ kann der zu versteuernde Betrag auch mithilfe eines Fahrtenbuches ermittelt werden.

    Ein SUV kann sich für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen eignen: Vom repräsentativen Firmenwagen bis zum leistungsstarken Transportfahrzeug kann ein SUV für Gewerbe die verschiedensten Aufgaben erfüllen. Besonders praktisch sind dabei der große Stauraum und die hohe Zugkraft.

    Wie viel kostet es, ein SUV zu leasen?

    Die monatlichen Kosten hängen beim Leasing stark vom Listenpreis deines Wagens ab: In einen Mini-SUV musst du beim Leasing deshalb weniger investieren als in ein XXL-Modell. Beachte auch die Ausstattung und die Leistung deines Wagens, denn auch sie spielen für den Listenpreis und somit auch die Leasingrate eine Rolle.

    Auch die Vertragskonditionen, für die du dich entscheidest, können die Höhe deiner Leasingraten beeinflussen: Leasingverträge mit einer längeren Laufzeit sind in der Regel günstiger, Angebote ohne Anzahlung dagegen etwas teurer.

    Gut zu wissen:

    Leasingverträge ohne eine Anzahlung erfordern zum Start zwar kein großes Investment. Trotzdem kann sich so eine Sonderzahlung unter Umständen lohnen. Wer zum Vertragsbeginn eine Anzahlung leistet, sichert sich meist besonders niedrige Leasingraten und damit auch mehr finanziellen Spielraum.

    Neben den regelmäßigen Ratenzahlungen solltest du beim Leasing immer ein Auge auf die Nebenkosten haben, die außerhalb deines Vertrags anfallen. Neben dem Treibstoff gehören dazu die Kosten für die Zulassung, die Versicherung, sowie Besuche in der Werkstatt. 

    Kostenbeispiele: 3 SUVs im Leasing-Preisvergleich

    Wie unterschiedliche Leasingangebote für SUVs in der Praxis aussehen können, zeigen unsere 3 Praxisbeispiele* für Privat- und Gewerbekunden:

    Cupra Formentor 1.5 TSI Volkswagen Tiguan Allspace Renault Koleos
    Privat oder Gewerbe: Gewerbe Privat & Gewerbe Privat
    Laufzeit: 24 Monate 48 Monate 60 Monate
    Monatsraten: 171,36 € 443,00 € 282,27 €
    Anzahlung: 0 € 0 € 0 €
    Leasingfaktor: 0,46 0,81 0,69

    *Die Angebote in unserem Leasingvergleich werden täglich aktualisiert. Bei den genannten Kosten handelt es sich um Beispiele aus dem Oktober 2022.

    Auch für Privatkunden kann es sich lohnen, einen SUV zu leasen. Beim Leasing sicherst du dir dein Wunschauto mit einem entscheidenden Preisvorteil. Grund dafür sind die günstigen Monatsraten und die minimalen Nebenkosten. Gleichzeitig bist du nie lange an deinen Wagen gebunden und kannst ihn regelmäßig gegen ein aktuelles Modell eintauschen.

    Zu welchen Konditionen du deinen SUV buchst, variiert beim Leasing von Anbieter zu Anbieter. Die Kosten hängen dabei vor allem vom Listenpreis deines Wunschautos, sowie der Vertragslaufzeit und der gewünschten Kilometerleistung ab. Die günstigsten Leasingangebote für SUVs fangen bei 77,35 € im Monat (zuzüglich Nebenkosten) an.

    Leasingverträge für SUVs gibt es sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden. Als Unternehmen sicherst du dir dabei nicht nur die niedrigen Einstiegskosten und die kurze Laufzeit, sondern auch besonders niedrige Leasingraten und steuerliche Vorteile.

    GoLeasy Logo
    Copyright 2024 GoLeasy | Alle Rechte vorbehalten

    *Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
    **Schnelle, flexible Mobilität mit dem Auto-Abo. In der transparenten monatlichen Abo-Rate sind alle Kosten des Fahrzeugbetriebs enthalten – außer tanken oder laden