GoLeasy Magazin Logo

Der neue Audi E-Tron GT – eine Elektro-Limousine feiert Weltpremiere

Julian 02.03.2021 4 Minuten Lesezeit

Der neue Audi e-tron GT hat einige Neuerungen im Gepäck und soll mit Luxusmodellen anderer Hersteller, wie beispielsweise dem Modell S von Tesla, konkurrieren können. Wie gut sich der neue Audi e-tron GT schlägt, könnt ihr in unserem GoLeasy! Blogeintrag nachlesen.

Das Jahr 2021 hat erst vor Kurzem begonnen und schon zeigt Audi einen weiteren Meilenstein des Konzerns auf dem Weg zur E-Mobilität: der neue Audi e-tron GT hat einige Neuerungen im Gepäck und soll mit Luxusmodellen anderer Hersteller, wie beispielsweise dem Modell S von Tesla, konkurrieren können. Wie gut sich der neue Audi e-tron GT schlägt, könnt ihr in unserem GoLeasy! Blogeintrag nachlesen.

Erstmal das Wichtigste in Kürze: Die Eckdaten des Audi e-tron GT

0-100 km/h

4,1

Sekunden

Höchstgeschw.

250

km/h

Leistung

476

PS

Leasing ab

964 €

brutto mtl.

Stromverbr.: 19,6-18,8 kWh/100 km (komb.) CO₂-Emissionen: 0g/km (komb.)

  • Boostleistung 390 kW (530 PS)
  • Reichweite: 487 Kilometer
  • Antrieb: 2 Elektromotoren; Allradantrieb
  • Länge: 4,99 Meter
  • Breite: 2,16 Meter
  • Höhe: 1,41 Meter
  • Radstand: 2,90 Meter
  • Kofferraum: 405 Liter hinten, 85 Liter vorne

Design und Ausstattung des Audi e-tron GT

Als eine Limousine der Luxusklasse kombiniert der Audi e-tron GT Sportlichkeit mit Komfort. So sind vorne spezielle Sportsitze eingebaut, die für einen guten Halt in Kurven und bei sportlicher Fahrweise sorgen. Die hinteren Fondsitze sind nicht weniger bequem und sind wie die Vordersitze mit ressourcenschonendem Material bezogen. Mit der Entscheidung für recycelte Materialien unterstreicht der Audi-Konzern den Nachhaltigkeitsaspekt des Audi e-tron GT. Mittelkonsole und Cockpit sind schlicht, dennoch übersichtlich, elegant und funktional gehalten. Wie bei anderen sportlichen Audi-Modellen ist alles auf den Fahrer ausgerichtet. Das Cockpit verfügt über einen Touchscreen.

Pure Sportlichkeit und progressiver Luxus

Das Außendesign kombiniert mehrere Elemente. So setzt der Audi e-tron GT auf den Proportionen des Porsche Taycan auf und hat ebenso eine Fußgarage für die Fond-Passagiere. In allen anderen Aspekten des Außendesigns ist der Audi e-tron jedoch ein typischer Audi: Angefangen mit den markentypischen vorderen LED-Scheinwerfern mit dem auffälligen blauen X-Element des Audi Laserlichts über die aerodynamische Form mit der gewölbten Haube und bis hin zum Leuchtenband, das entlang des kompletten Hecks des Fahrzeugs verläuft und zu den Außenseiten hin breiter wird. Erstmals bietet der Audi e-tron Gran Turisimo auch die Doppelfunktion von Rückfahrlicht und Blinklicht. Eine Besonderheit des Außendesigns stellt das Panorama-Glasdach dar. Bezüglich der technischen Ausstattung bietet der Audi e-tron GT serienmäßig einen Spurhalteassistenten sowie einen sog. Front Assist an, mit dem der Fahrer vor einer Kollision gewarnt wird. Gegen einen Aufpreis können noch zahlreiche weitere Systeme verbaut werden: beispielsweise ein adaptiver Fahrassistent, ein Parkassistent, Umgebungskameras sowie ein Nachtsichtassistent.

Der Audi e-tron GT – Akku und Reichweite

Ein flach in den Unterboden integrierter 800-Volt-Lithium-Ionen-Akku sorgt in Kombination mit einem verbauten Schnellladesystem – das bereits beim Porsche Taycan zum Einsatz kommt und Gleichstromladen mit bis zu 270kW ermöglicht – dafür, dass die Batterie des Audi e-tron an entsprechenden Ladesäulen innerhalb von 22,5 Minuten von 5% auf 80% aufgeladen wird. Übrigens plant Audi mit Porsche zusammen ein eigenes Ladenetz mit besonders schnellen Ladestationen für Elektroautos aufzubauen. Bei der Reichweite kann sich der Audi e-tron Gran Turismo durchaus sehen lassen: Laut dem Messverfahren WLTP reicht eine volle Akkuladung für 487 Kilometer aus. Mit solch einer alltagstauglichen Reichweite können selbst längere Ausflüge unternommen werden ohne Angst haben zu müssen, irgendwo mit einem leeren Akku stehen zu bleiben.

Eigener Sound für den Audi e-tron GT

Ja, du hast richtig gelesen! Für den Audi e-tron GT wurde ein eigener Sound entwickelt. Wer Interesse hat, kann sich diesen Sound auf der Audi-Webseite anhören.

Der Audi e-tron GT und der Audi RS e-tron GT – zwei Versionen, zwei Preise

Die Basisversion des Audi e-tron GT wird laut Audi 99.800 Euro kosten. Die sportliche Variante Audi RS e-tron GT bietet für einen höheren Preis von 138.200 € vor allem eine höhere Leistung von 440 kW (598 PS) und eine Boostleistung von 475 kW (646 PS). Dadurch erhöhen sich zwar die Beschleunigung (von 0 auf 100 km/h in ca. 3,3 Sek.) und die Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h, jedoch steigt auch der Verbrauch und liegt bei 22,5 bis 20,6 kWh/100 km. Gleichzeitig enthält der Audi RS e-tron GT eine bessere Serienausstattung, die beispielsweise ein Luftfederfahrwerk, eine Hinterachslenkung sowie ein Karbondach enthält.

Den Audi e-tron GT oder den Audi RS e-tron GT leasen

Zwar sind der Audi e-tron Gran Turisimo sowie sein sportliches Gegenstück der RS e-tron GT ihr Geld sicherlich wert, dennoch können sich viele Privatpersonen bzw. Unternehmen den Kaufpreis nicht leisten. In diesem Fall kommt Leasing in Frage. Und da bist du bei uns an der richtigen Stelle, denn wir von GoLeasy! sind Experten, wenn es um das Leasen von Fahrzeugen geht. Auf unserer Plattform kannst du Leasingdeals verschiedener Anbieter miteinander vergleichen und für dich das beste Leasingangebot für einen Audi e-tron finden. Schau vorbei!

Jetzt zugreifen

Passende Leasingangebote mit einem guten Leasingfaktor

Audi e-tron GT quattro Standardausstattung

Elektro | Automatik | 530 PS (390 KW)

Privat & Gewerbe

38 Personen

974,00 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 935,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Bruttolistenpreis: 104.000,00 €
Audi e-tron GT quattro - NAVI,MATRIX,LEDER,ACC,LUFTF.
Schnell verfügbar

Elektro | Automatik | 476 PS (350 KW) | Gebraucht

Privat & Gewerbe

21 Personen

1.315,00 €

Brutto/mtl.

  • Lieferzeit: Sofort verfügbar
  • Bruttolistenpreis: 134.364,99 €
Audi e-tron GT quattro Standardausstattung

Elektro | Automatik | 530 PS (390 KW)

Nur Gewerbe

31 Personen

963,90 €

Brutto/mtl.

  • Bereitstellung: 1,09 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Bruttolistenpreis: 104.000,00 €
Know How
04.11.2022 • 6 Minuten Lesezeit

Tankkarte für Firmen & Privatkunden – So sparst du bares Geld

Wenn du beruflich viel mit dem Auto unterwegs bist, verbringst du mit großer Wahrscheinlichkeit viel Zeit an Tankstellen. Um das ganze Prozedere rund ums Tanken abzukürzen und zu vereinfachen, kann der Einsatz einer Tankkarte von Vorteil sein.

Know How
04.08.2022 • 7 Minuten Lesezeit

Zeit und Geld sparen: Fahrtenbuch aber richtig

Wenn du noch keine Berührung mit einem Fahrtenbuch hattest, aber einen Dienstwagen vom Unternehmen bekommen sollst, dann ist dieser Artikel der perfekte Guide für dich! Denn eines ist klar: Haben Fahrer:innen mit Gewerbeleasing noch keine Erfahrung mit der Führung eines Fahrtenbuchs, kann die Überforderung groß sein. Aber das Schöne ist: Mit einem digitalen Fahrtenbuch ist es heute einfacher denn je, beim Dienstwagenfahren Zeit und Geld zu sparen. Wir zeigen dir, wie du ein Fahrtenbuch führst, worauf du unbedingt achten solltest und was die optimale digitale Fahrtenbuchlösung für dich ist. Dabei beantworten wir dir sämtliche Fragen rund ums Fahrtenbuch und sorgen dafür, dass du startklar bist für deinen Firmenwagen.

Know How
27.06.2022 • 7 Minuten Lesezeit

Tank-App, Ladesäulen-App oder Leasing-App: Hierbei können Auto-Apps das Steuer übernehmen

Ladestationen finden, günstige Spritpreise jagen oder sogar per Smartphone das Auto abschließen: Auto-Apps sind schon länger im Vormarsch und spätestens seit Anstieg der Elektromobilität immer selbstverständlicher. Aber handelt es sich einfach nur um Schnickschnack oder bieten Tank-App und Co. wirklich Mehrwert?

Know How
15.06.2022 • 10 Minuten Lesezeit

Gewerbeleasing: Mehr als eine Überlegung wert?

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für das Leasing von Autos – und das aus guten Gründen. Das Gewerbeleasing ist eine attraktive Möglichkeit für Konzerne, Mittelständler und Einzelunternehmen ihre Mitarbeiter:innen mobiler zu machen. Aber lohnt sich das Leasing wirklich für jedes Gewerbe? Zu beachten ist in jedem Fall, dass es sich vom Privatfahrzeugleasing unterscheidet: Andere Voraussetzungen müssen erfüllt sein und es ist abzuwägen, was der tatsächliche Mehrwert für den jeweiligen Betrieb ist. Kaufen oder Leasen? Wir tauchen tiefer in das Thema ein, klären alle Rahmenbedingungen und finden mit dir heraus, ob es eine geeignete Finanzierungsmöglichkeit und tatsächlich eine Ersparnis für dich darstellt. Für alle Kurzangebundenen: Am Ende des Artikels sammeln wir alle wichtigen Fragen und Antworten knackig zusammengefasst. Aber jetzt steigen wir erst einmal ins Thema ein!

Copyright 2022 GoLeasy | Alle Rechte vorbehalten
*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.