GoLeasy Logo

Gewerbeleasing für Elektroautos: Angebote für Unternehmen

Nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für Unternehmen aller Größen ist die Anschaffung eines Elektroautos aktuell sehr attraktiv. Das gilt in einem ganz besonderen Maße für geleaste E-Autos, die die Vorteile des Gewerbeleasings und der Elektromobilität in sich vereinen – von der steuerlichen Ersparnis, über Förderungen und Prämien bis zum verbesserten Kundenimage.

5.936 Angebote
ELARIS PIO BEV 27KWh Standardausstattung

Elektro | Automatik | 49 PS (36 KW)

Nur Gewerbe

97 Personen

34,51 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 747,90 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Bruttolistenpreis: 21.900,00 €
Dacia Spring SOZIAL & MOBIL Essential

Elektro | Automatik | 44 PS (32 KW)

Nur Gewerbe

326 Personen

94,01 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 999,60 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: Bestellfahrzeug
  • Bruttolistenpreis: 22.750,42 €
Dacia Spring
weiß
Dacia Spring Essential "Sozial& Mobil" Förderung

Elektro | Automatik | 45 PS (33 KW)

Nur Gewerbe

454 Personen

71,39 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 1.000,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: ca. 5 Monate
  • Bruttolistenpreis: 22.550,00 €
ELARIS DYO
Quarz White
ELARIS DYO

Elektro | Automatik | 48 PS (35 KW)

Nur Gewerbe

1077 Personen

46,41 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 747,90 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: Verfügbar ab Februar 2023
  • Bruttolistenpreis: 24.900,00 €
Dacia Spring
Blau (Blau)
Dacia Spring Essentiel ‼️ nur für Gemeinnützige Einrichtungen ‼️ ⏰Lieferung April ⏰inkl. Gratis Winterkompletträ

Elektro | Automatik | 44 PS (32 KW)

Nur Gewerbe

72 Personen

103,35 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 949,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. April 2023
  • Bruttolistenpreis: 24.400,00 €
Fiat 500e MY23

Elektro | Automatik | 95 PS (70 KW)

Privat & Gewerbe

610 Personen

199,00 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 999,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: im Vorlauf
  • Bruttolistenpreis: 30.990,00 €
Dacia Spring
Weiß (Kaolin Weiß)
Dacia Spring Essential * CCS* UNBEDINGT Beschreibung lesen

Elektro | Automatik | 45 PS (33 KW)

Nur Gewerbe

98 Personen

110,65 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 1.098,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. April 2023
  • Bruttolistenpreis: 24.550,00 €
Jeep Avenger
Rot (Ruby Red)
Jeep Avenger LONGITUDE | LED | APPLE CARPLAY | RUBY RED ***Inzahlungnahme Aktion***

Elektro | Automatik | 156 PS (115 KW)

Nur Gewerbe

588 Personen

199,00 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 990,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: vsl. Mai 2023
  • Bruttolistenpreis: 38.500,00 €
Fiat 500e MY23

Elektro | Automatik | 118 PS (87 KW)

Privat & Gewerbe

302 Personen

249,00 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 999,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: im Vorlauf
  • Bruttolistenpreis: 34.990,00 €
Jeep Avenger Longitude

Elektro | Automatik | 156 PS (115 KW)

Privat & Gewerbe

425 Personen

279,00 €

Brutto/mtl.

  • Umweltbonus als Anzahlung eingerechnet
    Um die Leasingrate zu erhalten musst du vorab eine Sonderzahlung leisten, die du dir nach Zulassung von der Bafa zurückholen kannst.
  • Bereitstellung: 999,00 € inkl. MwSt
    Diese Kosten stellt dir der Händler in Rechnung und sie haben keinen Einfluss auf die monatlichen Raten. Dies können zB. Auslieferungs-, Überführungs- oder Werksabholungskosten sein. Sie sind nicht zu verwechseln mit einer Sonderzahlung, die auch die Rate beeinflusst.
  • Lieferzeit: im Vorlauf
  • Bruttolistenpreis: 38.890,00 €

Warum sich E-Auto Leasing auch für Unternehmen lohnt

Gewerbe, Selbständige und Freiberufler können beim Elektroauto Leasing gleich doppelt profitieren: Denn sowohl ein Gewerbeleasingvertrag als auch die Anschaffung eines E-Autos bieten finanzielle und betriebliche Vorteile.

Unabhängig davon, ob du dich für einen Verbrenner oder ein E-Auto entscheidest, profitierst du von den besonders niedrigen Raten, die im Gewerbeleasing üblich sind. Daneben sicherst du dir steuerliche Vorzüge, die einer der zentralen Gründe dafür sind, warum so viele Unternehmen ihre Firmenautos leasen: Ein geleastes (E-)Auto gilt nämlich als Betriebsausgabe und nicht als Anschaffung– du kannst die Leasingraten also steuerlich geltend machen. Das Gleiche gilt für die Anzahlung / Sonderzahlung.

Steuerliche Vorzüge gibt es auch speziell für Elektroautos: Sie sind bis zum Ende des Jahres 2030 von der Kfz-Steuer befreit. Darüber hinaus können Unternehmen für die Anschaffung eine sogenannte Umweltprämie in Höhe von bis zu 6.000 € einholen. Da ein Eletroauto natürlich auch Treibhausgase einspart, können auch Unternehmen ihre Treibhausgasquote (THG-Quote) an andere Betriebe verkaufen und sich dabei eine zusätzliche Prämie sichern.

Auch bei der Budgetplanung sind Unternehmen mit einem Leasingwagen im Vorteil: Sie müssen keine großen Summen in den Neukauf eines Wagens oder einer ganzen Flotte investieren, sondern zahlen für die Nutzung in monatlichen Raten. Die Liquidität des Unternehmens bleibt dabei erhalten, während die Kosten für den Firmenwagen gleichzeitig gleichmäßig und planbar anfallen. Da vor allem E-Autos fast ausschließlich als Neuwagen geleast werden, werden größere Reparaturarbeiten von der Herstellergarantie übernommen, sodass kaum unerwartete, hohe Zusatzkosten entstehen.

Auch im Arbeitsalltag bieten geleaste E-Autos entscheidende Vorteile gegenüber Verbrennern: Gerade, wenn das Firmenfahrzeug vor allem auf kurzen Strecken zum Einsatz kommt, sind Elektro- und Hybridauto besonders gut geeignet – im Vergleich sind sie dabei auch deutlich sparsamer. Selbst das Laden kann, z. B. mit einer firmeneigenen Photovoltaikanlage, komfortabel gestaltet werden.

Zu guter Letzt steigt mit einem umweltfreundlichen – und gleichzeitig modernen – E-Auto das Firmenimage bei Kunden und Geschäftspartnern. Der richtige Firmenwagen kann sich deshalb auch positiv auf die Gesamtsituation des Unternehmens auswirken.

Elektroauto Leasing für Unternehmen – Die Vorteile im Überblick:

Vorteile Nachteile
  • Besonders günstige Leasingraten
  • Geringe Wartungskosten
  • Perfekt auf Kurzstrecken angepasst
  • Steuervorteile
  • Planbare Kosten, bindet keine Liquidität
  • Laden auch auf dem eigenen Firmengelände möglich
  • Verbessertes Image bei Kunden und Partnern
  • Verträge haben eine feste Laufzeit und können in der Regel nicht gekündigt werden
  • Strenge Vorgaben für die Inspektion, Werkstattbindung
  • Nicht geeignet für Langstreckenfahrten
  • Was sollten Unternehmen beim E-Auto Leasing berücksichtigen?

    Obwohl beim Gewerbeleasing die Vorteile für die meisten Kunden überwiegen, gibt es Faktoren, die vor dem Abschluss eines Vertrags berücksichtigt werden sollten. Die meisten Gewerbeleasingverträge laufen für 12 bis 48 Monate und können nicht vorzeitig aufgelöst werden – auch, wenn sich die finanzielle Situation deines Unternehmens ändern sollte.

    Als Leasingnehmer ist das Unternehmen auch für die ordnungsgemäße Instandhaltung ihres geleasten E-Autos verantwortlich. Dazu gehört eine ausreichende Versicherung sowie die strenge Einhaltung aller Inspektionstermine. Hier besteht in der Regel eine Werkstattbindung, sodass günstigere, freie Werkstätten für Wartungen und Reparaturen nicht aufgesucht werden dürfen.

    Für Unternehmen, die im Arbeitsalltag regelmäßig lange Strecken zurücklegen, ist ein E-Auto nicht die beste Wahl. Dafür genügen die Reichweiten der meisten Elektrofahrzeuge bislang nicht.

    Welche Anforderungen müssen Unternehmen beim Gewerbeleasing erfüllen?

    Um als Gewerbetreibender ein Auto leasen zu können, müssen einige Grundvoraussetzungen erfüllt sein: Dabei geht es vor allem um die Zahlungsfähigkeit sowie die Bonität des Unternehmens. Als Nachweis für ein zuverlässiges Zahlungsverhalten sowie regelmäßige Einnahmen in ausreichender Höhe müssen dem Leasinganbieter die folgenden Unterlagen vorgelegt werden:

    • Unterschriebene Selbstauskunft (wird vom Leasinggeber ausgehändigt)

    • Kopie des Personalausweises / Pass der Geschäftsführung

    • Kopie des Handelsregisterauszugs oder der Gewerbeanmeldung

      • Für Freiberufler und Einzelunternehmer: Eine Bescheinigung der Steuerberatung, die Art und beginn der Tätigkeit bescheinigt, sowie die Eintragung bei der Berufskammer oder im Handelsregister

    • Betriebswirtschaftliche Auswertung oder Gewinn-und-Verlustrechnung des letzten und aktuellen Jahres

    Ganz grundsätzlich muss jedes Unternehmen, das ein E-Auto leasen möchte, ein angemeldetes Gewerbe betreiben. Dabei kommen die folgenden Unternehmensformen infrage:

    • Kapitalgesellschaften, also Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH) oder Aktiengesellschaften (AG)

    • Personengesellschaften, also Gesellschaften des bürgerlichen Rechts (GbR), offene Handelsgesellschaften (OHG) oder Kommanditgesellschaften (KG)

    • Selbstständige wie Gewerbetreibende oder Freiberufler

    Um als Gewerbekunde einen günstigen Leasingdeal zu buchen, muss der Betrieb für mindestens 6 Monate bestehen: Erst dann wird die Auskunft der Steuerberatung vom Leasingnehmer als aussagekräftig anerkannt. 

    Gewerbeleasing steht nicht nur größeren Unternehmen, sondern auch Selbstständigen und Freiberuflern offen. Wichtig dabei: Die selbstständige / freiberufliche Tätigkeit muss hauptberuflich ausgeführt werden. Wer in Vollzeit angestellt ist und nur nebenberuflich als Selbstständiger arbeitet, kann bei den meisten Anbietern keinen gewerblichen Leasingvertrag abschließen.

    Gut zu wissen:

    Beim Gewerbeleasing gibt es keine festen Grundvoraussetzungen. Sowohl für junge Unternehmen als auch für nebenberuflich Selbstständige gibt es gewerbliche Leasingverträge. In der Regel sind sie jedoch mit zusätzlichen Sicherheitsverpflichtungen (z. B. einer Kaution) verbunden.

    Wie viel kostet Gewerbeleasing für Elektroautos?

    Um das passende Leasingangebot mit den niedrigsten Kosten auszusuchen, lohnt es sich, vorab zu planen, wie der Firmenwagen genutzt werden soll. Anhand des individuellen Nutzungsverhaltens ist es besonders einfach, einen passenden Leasingdeal auszusuchen, der den eigenen Anforderungen entspricht, und unerwarteten Nebenkosten aus dem Weg zu gehen.

    Mit welchen Kosten du beim E-Auto Gewerbeleasing rechnen musst, hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Dazu gehören:

    • Marke, Modell, Ausstattung

    • Geplante Laufleistung

    • Laufzeit

    • Anzahlung

    • Versicherung

    • Wartung & Reparatur

    • Förderungen & Prämien

    • Steuerliche Vergünstigungen

    • THG-Quote

    Grundsätzlich gilt, dass Gewerbeleasingangebote – gerade für E-Autos – deutlich günstiger sind als Angebote für Privatkunden. Dazu kommt, dass Elektroautos bis zum Jahr 2030 von der Kfz-Steuer befreit sind und innerhalb der üblichen Leasinglaufzeiten nur geringe Wartungskosten verursachen. Zusammen mit Förderprogrammen und Prämien, die auch an Geschäftskunden vergeben werden, kann ein geleastes E-Auto für ein Unternehmen einen großen finanziellen Vorteil bedeuten.

    Beim Elektroauto Leasing umgeht dein Unternehmen auch das Risiko des Wertverlustes: Gerade in dieser vergleichsweise jungen Fahrzeugklasse sorgen technische Entwicklungen (speziell bei der Batterie) dafür, dass ältere Modelle besonders schnell an Wert verlieren. Dieses Risiko übernimmt – beim Kilometerleasing – der Händler.

    Gut zu wissen:

    Für Firmenkunden, die eine komplette Flotte aus E-Autos buchen möchten, räumen Leasinganbieter häufig zusätzliche Rabatte ein, sodass die Leasingraten noch günstiger ausfallen.

    Förderprogramme für E-Autos – auch für Gewerbekunden möglich!

    Die Umweltprämie, die aktuell als Anreiz für den Kauf oder das Leasing eines Elektrofahrzeugs vom Staat und den Autoherstellern ausgezahlt wird, kann auch von Gewerbekunden in Anspruch genommen werden – allerdings nur bis zum 01.09.2023! Danach kann die Förderung ausschließlich von Privatkunden in Anspruch genommen werden.

    Es gelten verschiedene Vorgaben, die du erfüllen musst, um für eine Förderung in voller Höhe zugelassen zu werden. Dazu gehören:

    • Förderfähiges Elektroauto oder Plug-in-Hybrid

    • Vertragslaufzeit mind. 24 Monate

    • Neuwagen-Leasing

    • Erstzulassung vor dem 31.12.22

    • Nettolistenpreis des Basismodells < 40.000 € 

    Grundsätzlich können nur förderfähige E-Autos mit einer Prämie bezuschusst werden. Auch die Leasinglaufzeit und der Nettolistenpreis deines Wagens hat einen Einfluss auf die Höhe der Fördersumme.

    Steuerliche Vorteile für Elektroautos beim Gewerbeleasing

    Beim Elektroauto Leasing spielen drei verschiedene Steuern eine Rolle. An erster Stelle steht die Mehrwertsteuer, die auf alle monatlich entrichteten Leasingraten anfällt. Da es sich bei der Mehrwertsteuer um eine sogenannte Durchlaufsteuer handelt, kann sie mithilfe eines Vorsteuerabzuges beim Finanzamt geltend gemacht werden und wird dementsprechend auch nicht vom Unternehmen getragen.

    Anders als beim Neukauf werden die Kosten für ein Leasingfahrzeug als unmittelbarer Aufwand in der Gewinn-und-Verlustrechnung verbucht. Mit ihnen sinken also auch die verbuchten Gewinne. Bei der Berechnung der Körperschafts- und Gewerbesteuer kann man die Leasingraten vom Gewinn abziehen und zahlt dementsprechend weniger.

    E-Auto Leasing hat für Unternehmer viele Vorteile: Es bietet Planungssicherheit, schont die Liquidität und ist dank kurzer Laufzeiten sehr flexibel. Mit einem Elektroauto sichern sich Unternehmen außerdem attraktive finanzielle Förderungen und Prämien. Auch für Kunden, die Wert auf Nachhaltigkeit legen, ist ein elektrisch betriebenes Firmenauto ein positives Signal.

    Die Förderprämien, die als Anreiz zum Kauf eines E-Autos ausgezahlt werden, stehen auch Unternehmen zur Verfügung. Wichtig ist, dass die Förderung für Gewerbekunden zum 01.09.2023 vollständig entfällt.

    Die Steuervorteile, die sich Gewerbekunden beim Leasing sichern, gelten selbstverständlich auch für E-Autos. Auch hier gibt es eine Besonderheit: Bis (voraussichtlich) zum Jahr 2030 entfällt die Kfz-Steuer für Elektroautos vollständig.

    GoLeasy Logo
    Copyright 2023 GoLeasy | Alle Rechte vorbehalten
    *Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.