Mercedes B-Klasse Leasing: Der heimliche Klassenbeste für dich und deine Familie

Im Alphabet der beliebtesten Stuttgarter Traumwagen gehört die Mercedes-Benz B-Klasse eher zu den Leisetretern. Völlig zu Unrecht! Autokritiker und Pannenstatistiker feiern den Kompakt-Van für seinen gekonnten Mix aus Platz, Komfort und Mercedes-Benz-Eleganz. Lust auf Mercedes fahren ohne langfristige Pflichten? Entdecke jetzt die besten Mercedes B-Klasse Leasing Angebote!

ab

279 €

mtl.

101 Angebote
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß
Mercedes-Benz B-Klasse d Style MBUX+KAMERA+NAVI+EL. HECKKL.+SHZ

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

279,53 €

Brutto/mtl.

  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß (digitalweiß)
Mercedes-Benz B-Klasse Style MBUX+KAMERA+NAVI+EL. HECKKL.+SHZ
Schnell verfügbar

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

33 Personen

279,53 €

Brutto/mtl.

  • Lieferzeit: Sofort verfügbar
  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Silber
Mercedes-Benz B-Klasse d Style

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

284,78 €

Brutto/mtl.

  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß
Mercedes-Benz B-Klasse d Style MBUX+NAVI+KAMERA+EL. HECKKL.+SHZ

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

285,90 €

Brutto/mtl.

  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß
Mercedes-Benz B-Klasse d Style

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

287,19 €

Brutto/mtl.

  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß
Mercedes-Benz B-Klasse d Style MBUX+NAVI+EL. HECKKL.+KAMERA+SHZ

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

287,20 €

Brutto/mtl.

  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß
Mercedes-Benz B-Klasse d Style

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

287,34 €

Brutto/mtl.

  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Silber (iridiumsilber)
Mercedes-Benz B-Klasse Style KAMERA+EL. HECKKL.+NAVI+MBUX+SHZ
Schnell verfügbar

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

284,78 €

Brutto/mtl.

  • Lieferzeit: Sofort verfügbar
  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß (digitalweiß)
Mercedes-Benz B-Klasse Style MBUX+NAVI+KAMERA+EL. HECKKL.+SHZ
Schnell verfügbar

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

285,90 €

Brutto/mtl.

  • Lieferzeit: Sofort verfügbar
  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €
Mercedes-Benz B-Klasse
Weiß (digitalweiß)
Mercedes-Benz B-Klasse Style MBUX+NAVI+EL. HECKKL.+KAMERA+SHZ
Schnell verfügbar

Diesel | Automatik | 150 PS (110 KW) | Gebraucht

Nur Privat

287,20 €

Brutto/mtl.

  • Lieferzeit: Sofort verfügbar
  • Bruttolistenpreis: 43.030,00 €

Mercedes B-Klasse: Lohnen sich die Deals?

Die Worte Mercedes und Van gehören zwar zusammen, werden jedoch am meisten in der Nutzfahrzeugklasse verwendet. Sprinter und Vito sind die Kastenwagen schlechthin und werden für ihre Zuverlässigkeit und den Mercedes-typischen Komfort gelobt. 

Doch mit der B-Klasse gibt es noch einen weiteren Benz-Van, der etwas weniger Platz, dafür umso mehr Komfort bietet. In dieses Fahrzeug für die ganze Familie passen Kind, Kegel und der halbe Haushalt hinein.

Alle Ansprüche beim Mercedes B-Klasse erfüllt

Die Klasse erreicht exzellente Ergebnisse in Sicherheits- und Fahrtests, überrascht mit durchzugsstarker und PS-lastiger Technik und überzeugt obendrein mit gekonnter Zuverlässigkeit.

Die Ausstattung passt zum Image: Der Kofferraum bietet reichlich Platz und auch wenn dieser Van keine Nutzfahrzeugwerte erreicht, wird er dir im Alltag von großem Nutzen sein.

Was macht die Leasing Angebote von Mercedes aus?

Für viele Kritiker macht die B-Klasse heute das, was die Mercedes A-Klasse früher versucht hat – nur besser. Im Reigen der Benz-Modelle ist ein B-Van kein typisch sportlicher Traumwagen, sondern ein distinguiertes Fahrzeug mit älterer Zielgruppe – oder eben eine tolle Alternative für Familien. Willst du diesen Komfort mit einem Leasingvertrag genießen, kannst du das zu diesen Konditionen:

  • Leasingfaktor ab rund 0,8 (Marktdurchschnitt 0,5 / Markendurchschnitt 0,7)

  • Monatliche Leasingraten ab rund 300 Euro 

  • Angebote für Privat und Gewerbe 

  • Leasing ohne Anzahlung möglich 

Der vergleichsweise hohe Leasingfaktor resultiert vor allem aus dem geringen Angebot bei seriösen Leasinggebern. Bei den Verträgen ist der Konkurrenzkampf also nicht so groß wie bei anderen Marken mit Van-Leasing-Angeboten. Die Leasingraten sprechen jedoch für budgetfreundliches Fahren auf Zeit.

Wie schneiden die Konditionen im Vergleich ab? 

Beim B-Klasse-Leasing siehst du die Unterschiede zwischen Benzin- und Diesel-Fahrzeugen zum Hybrid Leasing sofort. Die reichweitenstarken Mischmotoren sind für privates Leasing derzeit noch nicht so attraktiv wie für Gewerbetreibende. Das kann sich zwar demnächst ändern, sollte in deinen Überlegungen zum Benz-Leasing aber jetzt schon eine Rolle spielen.

Wie auch bei anderen Mercedes-Leasing-Angeboten unterscheiden sich die B-Klasse-Deals teilweise deutlich bei Laufzeiten und Inklusivkilometern. Dieses Verhältnis treibt oft den Leasingfaktor nach oben. Hier spielt auch der hohe Neu- bzw. Bruttolistenpreis der Fahrzeuge hinein. Allerdings findest du auch Leasingverträge mit kurzen Laufzeiten und kannst so schneller auf ein neues Mercedes-Modell umsteigen.

Wie sieht es preislich aus beim Benz-Leasing?

Tatsache ist, dass die Preise demnächst fallen könnten. Mercedes will die A- und B-Klasse in einigen Jahren einstellen, um sich ganz dem Luxussegment zu widmen. Solche Ankündigungen machen die Serien in den Augen der Händler zu „Auslaufmodellen“, die sie günstig an den Mann bringen wollen – selbst, wenn die Fahrzeuge neu sind und die Ausstattung auf dem neuesten Stand ist. Hier solltest du am Ball bleiben, wenn du günstig einen Mercedes leasen willst!

B-Klasse Hybrid-Leasing – Passt Plug-in-Hybrid zu mir?

Zwar gibt es die B-Klasse inzwischen auch als EQB-Modell mit E-Antrieb, im Elektroauto Leasing ist diese Version jedoch noch nicht so stark vertreten. Bei den Leasingangeboten dominieren die Hybriden, die entscheidende Vorteile haben:

  • Guter Antriebsmix mit überzeugenden Leistungswerten für Kurz- und Langstrecken

  • Günstigerer Unterhalt in Sachen Tankkosten

  • Staatliche Förderungen möglich

Mercedes baut die passende Ladestruktur kräftig aus und pirscht sich bei Akkukapazitäten und Reichweiten immer mehr an Konkurrenten wie Tesla heran.

Mercedes-Benz B-Klasse privat oder fürs Gewerbe leasen?

Sobald der Stuttgarter Stern auf der Front prangt, spielen Image und Prestige immer eine große Rolle. Ein Mercedes ist als Dienstwagen daher sehr beliebt. Die B-Klasse fällt durch ihre Zielgruppe und die Gestaltung als Kompakt-Van zwar nicht so sehr in die übliche Fuhrparkauswahl. Doch was ihr an Image fehlt, macht sie mit Komfort und Platzangebot wieder wett.

Wir empfehlen die B-Klasse für Außendienstler:innen und Servicemitarbeiter, die viel Zeit im Auto verbringen, öfter einmal Arbeitsmaterialien transportieren und den Dienstwagen auch privat nutzen dürfen.

Angebote für Privatleute sind bei den Raten zwar keine Schnäppchen, für einen Mercedes aber mehr als vertretbar. Da die B-Klasse ein Familienwagen par excellence ist, sicherst du dir auf jeden Fall einen zuverlässigen Allrounder.

B-Klasse als Gebrauchtwagen leasen?

Du willst Benz fahren, aber keine Benz-Preise im Leasing zahlen? Dann machst du mit Gebrauchtwagen die besten Leasing-Deals. Schon mit einem überschaubaren Kilometerstand geben die Händler teils kräftige Rabatte, die besten Leasingraten und sofortige Verfügbarkeit sind klare Argumente gegenüber Neuwagen.

Allerdings kannst du bei Gebrauchtwagen keine Konfigurationen vornehmen, musst also Farbe und Ausstattung nehmen, wie sie sind. Auf der anderen Seite musst du dir um einen höheren Wartungs- und Serviceaufwand bei gebrauchten B-Klasse-Fahrzeugen kaum Gedanken machen. Die Zuverlässigkeit ist auch nach vielen Kilometern gegeben.

Tipp:

Wenn du bei einigen Händlern eine Anzahlung leistest, reduzieren sich die monatlichen Leasingraten zusätzlich. Kalkuliere diese Finanzierungsmöglichkeit am besten passend zu deinem Budget durch.

Gewerbekunden können eine Mercedes-Benz B-Klasse mit Hybridantrieb bereits ab rund 340 Euro monatlich leasen. Privatkunden erhalten ähnliche Raten für ihr B-Klasse-Leasing, wenn es um gebrauchte Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselantrieb geht.

Der Leasingfaktor für eine B-Klasse liegt mit mindestens 0,8 über dem Markt- und Markendurchschnitt. Das ändert nichts am hohen Wert der Wagen, doch die Serie ist weniger stark auf dem Leasingmarkt vertreten als ähnliche Kompaktvans anderer Marken.

Laut TÜV ist sie gut: Im TÜV-Report 2019 schnitt die Mercedes-Benz B-Klasse gut ab. Dabei überzeugt das Modell vor allem durch Mängelfreiheit. Sogar 91 Prozent der B-Klasse-Fahrzeuge bestehen die zweite HU ohne Schwierigkeiten. Es lohnt sich also einen Blick aufs B-Klasse Leasing zu werfen.

Laut Insidern sollen A-Klasse und B-Klasse nach 2025 eingestellt werden. Demnach ist damit zu rechnen, dass die Angebote fürs B-Klasse Leasing zurückgehen werden und sich ab 2025 das Leasing Angebot auf Gebrauchtwagen beschränken wird.


Copyright 2022 GoLeasy | Alle Rechte vorbehalten
*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.